VGP: 500 Mio. Euro Investition für BMW Group und KraussMaffei Group

VGP, ein führender europäischer Anbieter qualitativ hochwertiger Logistik- und Gewerbeimmobilien, entwickelt einen neuen Gewerbepark in Parsdorf bei München. Der VGP-Park München entsteht auf einer Grundstücksfläche von circa 40 Hektar und wird 250.000 m² vermietbare Flächen für Logistik und produzierende Unternehmen anbieten.

Der neu entstehende Park soll maßgeschneiderte Lösungen für die BMW Group und die KraussMaffei Group zur Vermietung anbieten und damit eine große Bandbreite an Arbeitsplätzen in Produktion, Logistik und Verwaltung bieten. Die KraussMaffei Group wird in Parsdorf die Produktion aller Unternehmensbereiche sowie die Hauptverwaltung unterbringen und dazu neben den vorhandenen 1.800 Arbeitsplätzen auch viele neue schaffen. Die Verlagerung dieser beiden Firmen nach Parsdorf wird das größte Umzugsprojekt im Großraum München seit der Verlegung des Flughafens von Riem nach Erding im Jahr 1992.

Die langfristigen Mietverträge mit den beiden Unternehmen wurden mit dem Projektentwickler und Bauherrn, der VGP Park München GmbH, bereits abgeschlossen. Der Mietvertrag mit der KraussMaffei Group unterliegt noch einem Gremienvorbehalt. Für die Bauphasen des Parks ist ein Zeitrahmen von mehreren Jahren vorgesehen, die Investitionssumme umfasst über 500 Mio. Euro.

„Der Standort Parsdorf eröffnet eine Jahrhundertchance für die KraussMaffei Group. Wir ergreifen diese Chance jetzt, um langfristig wettbewerbsfähig und auf den globalen Märkten führend zu bleiben. Wir schaffen uns mehr Raum, um unser Wachstum zu beschleunigen, bestehende Arbeitsplätze zu sichern und neue aufzubauen,“ sagt Dr. Uta Bartsch, Vice President Business Excellence & Facility Services der KraussMaffei Group.

„Wir freuen uns sehr, dass wir in Parsdorf einen neuen Standort für unser Versorgungszentrum für das BMW Forschungs- und Innovationszentrum gefunden haben. Die optimale Lage nahe an München ermöglicht es uns, schnell und flexibel auf die Anforderungen aus Entwicklung und Produktion zu reagieren“, sagt Gerhard Vitzthum, Leiter Produktionsplanung und Logistik BMW Group.

www.vgpparks.eu

Translate »
error: