| |

Lufthansa Cargo strebt nach noch mehr Effizienz

Luftfracht ist und bleibt systemrelevant für die deutsche Wirtschaft. Kein anderer Transportweg bringe die notwendige Geschwindigkeit mit sich, um zeitkritische, temperatursensible und wertvolle Güter zu befördern, ist man bei Lufthansa Cargo überzeugt. Ob eilige Ersatzteile, Impfstoffe, Hilfsgüter oder Tiere auf dem Weg in ein neues Zuhause: Wenn es schnell, sicher und sorgfältig gehen muss, sei…

Post eröffnet neues Paket-Logistikzentrum in Wien-Inzersdorf
| | | |

Post eröffnet neues Paket-Logistikzentrum in Wien-Inzersdorf

Die Österreichische Post AG hat heute ihr neues Paket-Logistikzentrum in Wien-Inzersdorf feierlich in Betrieb genommen. In einer 22.000 m² großen Halle sorgen 260 Mitarbeiter in zwei Schichten dafür, dass über 250.000 Pakete pro Tag sortiert und an ihren Bestimmungsort abgeleitet werden. Das Investitionsvolumen betrug rund 70 Millionen Euro. Die Feierlichkeiten fanden im Beisein des Wiener…

| |

DHL Global Forwarding trägt Prada

Die Prada Group investiert erstmals in SAF-Zertifikate im Rahmen des DHL GoGreen Plus Service. Mit dem Einsatz nachhaltiger Treibstoffe kann DHL Global Forwarding seine Kunden dabei unterstützen, ihre Transportemissionen aus der Luftfracht effektiv zu reduzieren. Bereits 2023 konnte die Prada Group durch die Partnerschaft mit DHL etwa 4.500 Tonnen CO2 einsparen, was etwa 7 Prozent der gesamten transportbedingten Emissionen der Gruppe…

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON
| | |

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON

Ende Dezember 2023 beauftragte MERCADONA die WITRON-Gruppe mit der Ausführung eines neuen, 15.000 m2 großen Trockensortiment-Verteilzentrums im südspanischen Guadix (Granada). Es ist das bereits 16. automatisierte Logistikzentrum, welches WITRON für MERCADONA plant und realisiert – mit in Summe 203 COM-Maschinen im Trocken-, Frische-, und Tiefkühl-Bereich. Aus der hochautomatisierten Anlage werden ab dem Jahr 2026 gut…

Sebastian Bauer ist neuer Niederlassungsleiter bei Dachser European Logistics Austria am Standort Graz
| | |

Sebastian Bauer ist neuer Niederlassungsleiter bei Dachser European Logistics Austria am Standort Graz

Zum 1. Jänner 2024 hat Sebastian Bauer, nach sechsmonatiger Interimsleitung, die Position des Niederlassungsleiters am Dachser-Standort in Wundschuh bei Graz übernommen. Bauer blickt bereits auf einen 20-jährigen Berufsweg im Familienunternehmen mit verantwortungsvollen Aufgaben im In- und Ausland zurück. Im Juni des vergangenen Jahres wurde Sebastian Bauer (39) aufgrund des traurigen Ablebens des Niederlassungsleiters Alexander Graf…

Element Logic hat 90.000-Behälter-Anlage für Medizinprodukte errichtet
| | |

Element Logic hat 90.000-Behälter-Anlage für Medizinprodukte errichtet

Zur Steigerung von Kapazitäten und Effizienz im Logistikzentrum der Geis-Gruppe am Standort Forchheim hat Systemintegrator Element Logic zwei große AutoStore-Anlagen installiert. Mit Besonderheiten des Layouts unterstreichen die Anlagen mehrere Vorteile der AutoStore-Technologie wie Flexibilität und Raumausnutzung. Die direkte Anbindung der Systemsteuerung an das Lagerführungssystem der Firma Geis sowie die Implementierung der Software-Toolbox eController von Element…

|

Bezirk Amstetten bekommt ein neues Logistikzentrum

In der Gemeinde Mauer bei Amstetten hat Soini Asset im Dezember 2022 ein 58.389 m² großes Grundstück mit Industriewidmung für die Entwicklung erworben. Nach Aufbereitung durch das Planungsbüro Ebner & Partner und eingehender Prüfung durch die Stadt Amstetten bekam das Salzburger Unternehmen nun die Baugenehmigung sowie die Betriebsanlagengenehmigung für rund 33.000 m² Nutzfläche zuerkannt. Auf…

|

Logistik im Wandel: Bestandsanlagen aufrüsten

Unitechnik-Studie zeigt: 53 Prozent setzen auf Retrofit zur Effizienzsteigerung Eine Studie der Unitechnik Systems GmbH zeigt: Logistiker entscheiden sich immer häufiger für die Modernisierung bestehender Anlagen (53 Prozent). Größte Sorge: Mögliche Beeinträchtigungen des operativen Geschäfts. Wie es dennoch gelingt, eine automatisierte Logistikanlage ohne großes Risiko fit für die Zukunft zu machen, erläutern die Retrofit-Experten von…

| |

Neuer Steiermark-Auftritt von trans-o-flex ThermoMed

Ab sofort betreibt die auf aktiv temperaturgeführte Transporte für die Pharma- und Gesundheitsbranche spezialisierte trans-o-flex ThermoMed Austria (TMA) ein neues Logistikzentrum in Lebring in der Steiermark. Der Standort erhöhe die Kapazität des bundesweiten Netzwerks und senke die Betriebskosten, teilt das Unternehmen mit. „Wir können in Lebring zweieinhalbmal mehr Sendungen umschlagen als in unserer bisherigen Betriebsstätte…

| |

DHL: Mega-Logistikzentrum für E-Commerce in Polen

Die DHL Group hat am 1. März ein neues internationales Paketsortier- und Logistikzentrum in in Robakowo in der Nähe von Posen (Polen)  eröffnet. Das Gemeinschaftsprojekt von DHL eCommerce, Post & Paket Deutschland und DHL Freight, soll den Kunden eine höhere Servicequalität und kürzere Lieferzeiten bieten. Die Anlage mit einem Investitionsvolumen von rund 180 Mio. EUR…

|

Flughafen Wien mit 200 Mio. EUR-Investitionsprogramm

In einer Phase schwächelnder Baukonjunktur schraubt der Flughafen Wien-Schwechat sein Ausgabenvolumen 2024 auf mehr als 200 Mio. EUR empor. So investiert der Airport heuer u.a. in den Bau der Süderweiterung, die Erweiterung der Photovoltaik-Kapazitäten, ein Logistikzentrum zur Terminalversorgung sowie eine zentrale Schnellladestation für E-Fahrzeuge. „Um den Flughafen zukunftsfit zu machen, läuft eine intensive Bauphase mit…

| |

Lkw-Flotte der Post wechselt auf fossilfreien Treibstoff

Nach dem erfolgreichen Testbetrieb im Vorjahr wird die Österreichische Post ihre Lkw-Flotte noch im ersten Halbjahr 2024 vollständig von Diesel auf Hydrotreated Vegetable Oils (HVO) umstellen. Dabei handelt es sich um einen erneuerbaren Treibstoff, der aus Abfällen, Fetten, pflanzlichen Reststoffen und Pflanzenölen hergestellt werden kann. „Mit dem Einsatz von HVO läuten wir die nächste Phase der…

| |

Österreichische Post wird LKW-Flotte mit fossilfreiem Treibstoff betanken

Schon 60 LKW umgestellt – Reduktion der CO2-Emissionen um bis zu 90 Prozent Nach einem erfolgreichen Testbetrieb im Vorjahr wird die Österreichische Post ihre LKW-Flotte noch im ersten Halbjahr 2024 vollständig von Diesel auf Hydrotreated Vegetable Oils (HVO) umstellen. Dabei handelt es sich um einen erneuerbaren Treibstoff, der aus Abfällen, Fetten, pflanzlichen Reststoffen und Pflanzenölen…

| |

Lagermax nutzt strategisch gute Lage von Pilsen

Lagermax Logistics Czech s.r.o. stärkt mit einem modernen Logistikzentrum am Standort Pilsen sein Engagement auf den Verbindungen zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik. Das Team vor Ort betreue verschiedenste Branchenlösungen im B2B- und B2C-Bereich, teilt das Unternehmen mit. „Unser Warehouse ist die ideale Plattform für Warentransport von und nach Tschechien oder Deutschland, innerhalb von 24…

| |

Aus Feuerzeugfabrik wird modernes Logistikzentrum

Auf dem Gelände einer ehemaligen Feuerzeugfabrik in der Traiskirchner Katastralgemeinde Tribuswinkel soll ein moderner Logistikstandort entstehen. Umgesetzt wird das Projekt von der deutschen Unternehmensgruppe Hagedorn. Sie tritt damit erstmals in den österreichischen Markt ein. Auf dem mehr als 30.000 m2 großen Areal in Tribuswinkel startet Hagedorn in Kürze mit dem Bau einer über 16.900 m2…

| |

Swissport: „Blumenkorridor“ von Kenia nach Europa

Rund um den Valentinstag ist die weltweite Nachfrage nach frischen Rosen auf dem Höhepunkt. Über 9.000 Tonnen Liebesblüten reisten durch den „Flower Corridor“ von Swissport von den Feldern im kenianischen Hochland nach Europa.  Der Kühlketten-Korridor verbindet Produzenten, Fluggesellschaften und Spediteure nahtlos miteinander und spielt eine wichtige Rolle beim Umschlag von frischen Schnittblumen zwischen Nairobi und wichtigen…

| |

Am Flughafen Wien hebt die AirportCity Academy ab

Mit der „AirportCity Academy powered by WIFI NÖ” vergrößert das Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) der Wirtschaftskammer Niederösterreich sein Bildungsangebot um einen weiteren Baustein. Die AirportCity Academy wurde in enger Kooperation mit dem Flughafen Wien ins Leben gerufen, um den stark wachsenden Standort und sein Umland mit den besten Bildungsmöglichkeiten zu versorgen. „Mit 250 Unternehmen in der Vienna…

| |

Bereits 4.000 E-Fahrzeuge bei der Österreichischen Post

Ab sofort sind 145 E-Fahrzeuge für die Österreichische Post in Innsbruck unterwegs. Damit werden Pakete, Briefe, Printmedien und Werbesendungen auf der letzten Meile emissionsfrei zugestellt. Für den Betrieb der E-Flotte nutzt das Unternehmen Grünstrom aus Österreich. „Egal ob Online-Bestellung, Behördenbrief oder Flugblatt mit wichtigen Angeboten, unsere E-Flotte sorgt in jedem Fall für eine CO2-freie Zustellung. Pro…

| |

Dachser Blue Box bewährt sich in Deutschland und Österreich

Neue Lernumgebung speziell für Mitarbeitende im Umschlaglager ist mit dem eLearning AWARD ausgezeichnet worden. Für die Jury des Instituts für betriebliche Bildung IFBB und des eLearning Journals waren besonders der einfache Zugang zum eLearning-Angebot und der positive Einfluss auf die Lernkultur ausschlaggebend für die Bewertung. Die Dachser Blue Box ist eine Lösung speziell für Mitarbeitende…

X-GRIP ordert AutoStore by Element Logic
| | |

X-GRIP ordert AutoStore by Element Logic

Systemintegrator Element Logic implementiert eine weitere AutoStore-Anlage im österreichischen Markt. Die Firma BADX GmbH zählt mit ihren Marken X-GRIP und AWORKX zu den führenden Herstellern von Enduro-Reifen und Motorradzubehör. Die BADX GmbH hat Element Logic mit einem AutoStore-Projekt für ihr neues Logistikzentrum in der Steiermark beauftragt. Die österreichische Marke X-GRIP ist eine der größten im…

| |

LogiMAT 2024: Unitechnik Systems GmbH

KI-Assistenz optimiert Intralogistik: Mit UniWare-AI zum lernenden Logistikzentrum Die Unitechnik Systems GmbH präsentiert auf der LogiMAT 2024 UniWare-AI, den KI-basierten Assistenten für Logistiksysteme. Das KI-Tool unterstützt die Kunden des Systemintegrators künftig beispielsweise bei der Vorhersage von Auftragslast und Engpässen im Materialfluss. Mehr über das Projekt, das in Zusammenarbeit mit der TH Köln entstanden ist, erfahren…

| |

LogiMAT 2024: SSI SCHÄFER / Fritz Schäfer GmbH & Co. KG

Partner für zukunftsfähige Intralogistik – SSI Schäfer auf der LogiMAT 2024 Wie kann man Lager und Materialfluss optimieren, um effizienter zu arbeiten? Welche Rolle spielen neue Technologien? Und wie können die eingesetzten Systeme flexibel an sich ändernde Anforderungen angepasst werden? Antworten auf diese Fragen bietet SSI Schäfer unter anderem mit seinem Messeauftritt auf der LogiMAT…

| |

LogiMAT 2024: flexlog GmbH

Dezentrale Übergabestelle für FTS-Flotten und IIoT-Lösungen für Fördertechnikanlagen flexlog GmbH präsentiert dezentrale Übergabestelle als Bindeglied zwischen konventioneller Fördertechnik und fahrerlosen Transportsystemen (FTS) Karlsruhe, 12. Januar 2024 – Die mit dem VDI Innovationspreis Logistik ausgezeichnete flexlog GmbH setzt mit ihren innovativen Produkten neue Standards in Sachen Flexibilität, Kompatibilität, Leistungs- und IIoT-Fähigkeit für moderne Steuerungstechnik und Materialflusssysteme…

|

Wiener Gesundheitsverbund eröffnet neues Logistikzentrum für Wirtschaftsgüter

Generaldirektorin Evelyn Kölldorfer-Leitgeb, Generaldirektorin-Stellvertreter Herwig Wetzlinger, Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, Finanzstadtrat Peter Hanke und Wien Holding Geschäftsführer Kurt Gollowitzer präsentierten heute bei einer Pressekonferenz das neue Logistikzentrum des Wiener Gesundheitsverbundes am Hafen Wien. Als größter Gesundheitsdienstleister Österreichs erbringt der Wiener Gesundheitsverbund mehr als Dreiviertel aller Spitalsleistungen in Wien. Um die Funktionsfähigkeit der WIGEV-Einrichtungen tagtäglich sicherzustellen, ist…

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten
| | |

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten

Die Revolution in der Logistik des Lebensmitteleinzelhandels begann im Jahr 2003 in Parkstein. Das OPM-System ist heute das weltweit erfolgreichste vollautomatische Logistik- und Kommissioniersystem für Handelseinheiten. Alles begann mit einem Tortenheber. Beitrag: Redaktion Die Geschichte des Order Picking Machinery (OPM)-Systems von WITRON beginnt an der Kaffeetafel von Walter Winkler in Parkstein. Ein Kuchen und ein…

Stellplatzkennzeichnung angepasst an Arbeitshandschuh mit integriertem Barcode-Scanner
| | |

Stellplatzkennzeichnung angepasst an Arbeitshandschuh mit integriertem Barcode-Scanner

Mehrere Hundert Neuheiten nimmt TRIO Leuchten pro Jahr neu ins Programm auf. Um das ständig wachsende Sortiment lagern und distribuieren zu können, hat der international agierende Anbieter von dekorativer Wohnraumbeleuchtung seine Logistikprozesse mittels neuer Soft- und Hardware optimiert und die Lagerkapazität um ein Drittel erhöht. Für die Waren-Kommissionierung und die automatische Inventur mittels Handschuh-Scanner hat ONK…

BESTSELLER baut eines der höchstautomatisiertesten und effizientesten Logistikzentren Europas
| | | |

BESTSELLER baut eines der höchstautomatisiertesten und effizientesten Logistikzentren Europas

Das weltweit tätige Modeunternehmen BESTSELLER hat sich für die Zusammenarbeit mit KNAPP, einem führenden Unternehmen im Bereich der Automatisierungstechnik, entschieden und stattet sein neues Logistikzentrum in den Niederlanden mit mehr als 1.400 Robotern aus. In Lelystad, 60 Kilometer östlich von Amsterdam, entsteht in den kommenden Jahren das 155.000 m² große Logistikzentrum2. Das Logistics Center West…

| |

Post: Mehr als 1,4 Mio. Pakete an einem Tag

Bei der Österreichischen Post herrscht in der Adventzeit Hochbetrieb. An mehreren Tagen in Folge wurden österreichweit mehr als eine Million Pakete transportiert. Der Tagesrekord für den Dezember 2023 liegt bei über 1,4 Mio. Paketen. Zum Vergleich: An einem durchschnittlichen Tag im Jahr 2023 stellt die Post knapp 700.000 Pakete zu. „Durch den Ausbau unserer Sortierkapazitäten…

|

Weihnachtsrekord: Post transportiert mehr als 1,4 Millionen Pakete an einem Tag

Alle Hände voll zu tun haben derzeit die gelben Hilfsengerl der Österreichischen Post: An mehreren Tagen in Folge wurden österreichweit mehr als eine Million Pakete transportiert, der Tagesrekord für den Dezember 2023 liegt bei über 1,4 Millionen Paketen. Zum Vergleich: An einem durchschnittlichen Tag im Jahr 2023 stellt die Post knapp 700.000 Pakete zu. „Zu…

Best of Industry Award 2023: Hochautomatisiertes Fashion Retrofit-Projekt ausgezeichnet
| | |

Best of Industry Award 2023: Hochautomatisiertes Fashion Retrofit-Projekt ausgezeichnet

SSI Schäfer wird als Finalist mit dem Referenzprojekt Boohoo Sheffield und dem darin integrierten Taschensorter SSI Carrier in der Kategorie „Fördertechnik“ ausgezeichnet Aus den insgesamt 160 eingegangenen Bewerbungen um den Industriepreis Best of Industry Award 2023 wurden 72 Innovationen und Projekte durch die Online-Abstimmung als Finalisten nominiert. In der mehrmonatigen Voting-Phase haben rund 20.000 Leser…